Paul McKenna Band (SCO)

Paul McKenna, aufsteigender Star der schottisch- irischen Folkszene, versteht es wie kein Zweiter, die feine Balance zwischen modernem Songwriting und traditioneller Musik zu halten. Mit seiner unverkennbaren Stimme, virtuosem Gitarrenspiel und großartigen Liedern wird er als Nachfolger von Dick Gaughan und Andy Irvine gehandelt. McKenna’s Band ergänzt seine Songs mit treibenden Tunes auf Fiddle, Flutes und Whistles. Percussions, Banjo und Bouzouki sorgen für den nötigen Druck und machen die Paul McKenna Band zu einer exzellenten Festival-Band. Kopf- und Bauchmusik vom Feinsten – clevere und sozialkritische Texte treffen auf fetzige Tunes und tanzbare Arrangements.
Seit ihrem ersten Auftritt 2006 beim Moniaive Folk Festival in den schottischen Lowlands ist viel passiert. Zusammen mit seiner Band gilt Paul McKenna als einer der gefragtesten Acts der schottischen Szene und feiert weltweit große Erfolge. Bühnen werden größer, Tourneen werden länger und immer mehr Fans erleben mitreißende und bewegende Konzerte von großer musikalischer Bandbreite.
2022 eröffnete Paul McKenna das renommierte Celtic Connections Festival in Glasgow.

“The best folk band to have come out of Scotland in the last twenty years”
- New York Times

“The best band of their generation”
- The Living Tradition

http://www.paulmckennaband.com/

10.11.2023
20:00 Uhr
20,00
Gasthaus "Zum Mühlengraben"
Dorfstraße 47 in 17398 Bugewitz

Tickets reservieren

Die Tickets werden an der Abendkasse für Sie zurückgelegt. Bitte holen Sie die Tickets spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn ab.

Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen bei unseren Konzerten.